Benutzeravatar
Wolfman
Beiträge: 2269
Registriert: 21. Nov 2011 07:44

Re: Klipsch RF3 tiefer im Bass abstimmen ????

29. Dez 2012 19:41

Peter V. hat geschrieben:
Habe ja zum Glück keine Nachbarn, aber dafür nette Echos von der Bergkette in 1km Abstand.

:Respekt: *Muahaha*
Komm, stell doch mal ein Bild davon rein... ich dachte du wohnst im Flachland ....
Für meine Bequemlichkeit ist mir nichts zu anstrengend.
 
Benutzeravatar
Xx_SouRcircLe_xX
Beiträge: 379
Registriert: 7. Okt 2012 21:18
Wohnort: Hildesheim

Re: Klipsch RF3 tiefer im Bass abstimmen ????

29. Dez 2012 20:55

Oh Ja für Partys kann man sie Voll Aus Nutzen.
 
Peter V.
Beiträge: 2056
Registriert: 18. Jun 2011 20:14

Re: Klipsch RF3 tiefer im Bass abstimmen ????

29. Dez 2012 23:07

Wolfman hat geschrieben:
Peter V. hat geschrieben:
Habe ja zum Glück keine Nachbarn, aber dafür nette Echos von der Bergkette in 1km Abstand.

:Respekt: *Muahaha*
Komm, stell doch mal ein Bild davon rein... ich dachte du wohnst im Flachland ....


Nein, das Auetal liegt zwischen dem Süntel, dem Wesergebirge und dem Bückeberg. etwas weiter im Osten dann noch der Deister.
Mein Standort ist südlich vom Bückeberg (der bringt die Echos) und ist rot markiert. 52.223679, 9.209815
Das Foto wurde vom Bückeberg aus gemacht, gegenüber verläuft der Kamm des Wesergebirges, dahinter und weiter links der Süntel.

Gruß
Peter
Dateianhänge
meinstandort.jpg
meinstandort.jpg (59.67 KiB) 2732 mal betrachtet
 
Benutzeravatar
Wolfman
Beiträge: 2269
Registriert: 21. Nov 2011 07:44

Re: Klipsch RF3 tiefer im Bass abstimmen ????

30. Dez 2012 11:59

Aha, alles klar. Das war mir garnicht bewusst.

Autobahn ist ja auch nicht weit weg...

Danke dir!

Bis dann
Wolfman
Für meine Bequemlichkeit ist mir nichts zu anstrengend.
 
Peter V.
Beiträge: 2056
Registriert: 18. Jun 2011 20:14

Re: Klipsch RF3 tiefer im Bass abstimmen ????

30. Dez 2012 17:32

Wolfman hat geschrieben:
Aha, alles klar. Das war mir garnicht bewusst.

Autobahn ist ja auch nicht weit weg...


Nein, seit sie verbreitert wurde nur noch 100m.

Gruß
Peter
 
Benutzeravatar
GlennFresh
Beiträge: 430
Registriert: 3. Sep 2010 11:07
Wohnort: Spanien

Re: Klipsch RF3 tiefer im Bass abstimmen ????

30. Dez 2012 18:10

Dann ist es ja kein Wunder das dein Equipment laut können muss! :Crazylol:

Saludos
Glenn
 
Peter V.
Beiträge: 2056
Registriert: 18. Jun 2011 20:14

Re: Klipsch RF3 tiefer im Bass abstimmen ????

30. Dez 2012 19:36

GlennFresh hat geschrieben:
Dann ist es ja kein Wunder das dein Equipment laut können muss! :Crazylol:


Ja, bei open air und Südwind schon.
Im Haus ist allerdings nichts von der Autobahn zu hören.

Gruß
Peter
 
Benutzeravatar
Südpfälzer
Beiträge: 579
Registriert: 4. Jan 2010 20:47

Re: Klipsch RF3 tiefer im Bass abstimmen ????

30. Dez 2012 22:33

Peter V. hat geschrieben:
Wolfman hat geschrieben:
Aha, alles klar. Das war mir garnicht bewusst.

Autobahn ist ja auch nicht weit weg...


Nein, seit sie verbreitert wurde nur noch 100m.

Gruß
Peter


Dann haben sie wohl bzw. hätten wohl eine/n Lärmschutzwall/mauer bauen müssen. Sobald sie anfangen umzubauen (neue Spur) gilt die aktuelle Lärmschutzverordnung.

:winke: Frank

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast