thomas1960
Thema Autor
Beiträge: 5611
Registriert: 13. Dez 2009 21:00
Wohnort: Taunus

Odeon

4. Okt 2012 12:49

Hallo Kollegen,

da sich meine Räumlichkeiten derzeit eher kleiner gestalten sehe ich mich
nach ein paar "kleineren" Hörnern um.
Die Odeon Rigoletto hat mir ein 300km entfernt wohnender Bekannter ans Herz gelegt,
speziall auch für meinen Simply Two.
http://www.odeon-audio.com/frameset_index.html

Wer hat schon Hörerfahrungen zum Mitteilen?

Lg Thomas
Wege entstehen dadurch, daß man Sie geht.
Schau auf das Schöne, dann bringst auch du das Schöne in deine Welt.
 
Benutzeravatar
Konzept
Beiträge: 297
Registriert: 29. Okt 2010 12:59
Wohnort: NRW

Re: Odeon

4. Okt 2012 14:27

300 km nördlich von dir?

Dann kann ich sie ja mal (für dich) probehören!? :mrgreen2:
Will ich schon seit 3 Jahren. Komme aber irgendwie nie in die Gänge!


Kannst ja mal "Sebastian" fragen.
Der hat die.
http://www.analog-forum.de/wbboard/inde ... adID=35203


(Hat mich damals aber auch nicht weitergebracht.)
 
thomas1960
Thema Autor
Beiträge: 5611
Registriert: 13. Dez 2009 21:00
Wohnort: Taunus

Re: Odeon

4. Okt 2012 15:25

Konzept hat geschrieben:
Dann kann ich sie ja mal (für dich) probehören!? :mrgreen2:

Do it!
http://www.audio-markt.de/_markt/item.p ... 781314244&
...und wehe, Du schnappst Sie mir weg :mecker: !
Wege entstehen dadurch, daß man Sie geht.
Schau auf das Schöne, dann bringst auch du das Schöne in deine Welt.
 
Alex58
Beiträge: 415
Registriert: 9. Okt 2009 14:25

Re: Odeon

4. Okt 2012 16:54

Besagter, in E-Bay erwähnter Hifi-Redakteur, der zur Konkurrenz abgewandert ist und damals den Testbericht verfasst hat, hat mir mal persönlich eingestanden, dass er von der kleinen Odeon schwer beeindruckt war.

Wir erwarten also schon voller :Hüpf: Vorfreude einen ausführlichen kritischen :Ansage: Bericht, Thomas :pochend:
Wenn's mit der Bucht klappt.
Bin vor allem gespannt, ob und wie der Simply sich an den Odeon schlägt. Cornwall III is klar, nee, magst du sowieso nicht so gern, geht aber damit wie Lucie :pfeif: und klanglich :hoeren:
Aber an anderen Lautsprechern mit nominell hohem Wirkungsgrad war das oft nix, was auch an deren Impedanzverlauf liegt. Wie an der alten RF-7 Classic - mäßig bis katastrophal; dünn, strähnig, kraftlos. Mit der neuen 7er kommt der Simply deutlich besser zurecht - beide haben sich jedoch nicht auf meiner inneren Agenda verewigt. Auch die Zu Omen, die Du ja in gleicher Chassisbestückung und abgewandelter Gehäuseform hattest - kein passender Match für den Simply. Da sollte mit 12 Ohm Impedanz und nominell 98 dB Wirkungsgrad - real wohl weniger - eigentlich nichts anbrennen, aber der Simply ist mir schon über gehobener Zimmerlautstärke zu kraftlos. Das Biest braucht richtig Leistung und dann sollte es mit Transparenz spielen. Tut die Zu aber unberechenbarerweise oft nicht, selbst nicht an einigen teuren Verstärkern. Drei richtig gute Röhrenverstärker weilen bei mir. Die beiden Gastgeräte reichen zwar von der Power, aber an beiden gibt sich die Zu zugeknöpft. Meine Röhrenvorstufe und Transistorendstufe angeschossen - dass knackt und passt!

Dann hoffe ich, dass die Odeon nicht zu den zickigen Partnerinnen für den Simply gehört und eine echte Langzeitchance bei Dir bekommt. :undweg:
 
Benutzeravatar
Konzept
Beiträge: 297
Registriert: 29. Okt 2010 12:59
Wohnort: NRW

Re: Odeon

4. Okt 2012 19:03

Ich dachte die Boxen liegen auf meiner geografischen Höhe.
Sind aber ca. 290 km von mir entfernt.

Ist nichts mit einem schnellen Probehören!

thomas1960 hat geschrieben:
..........
...und wehe, Du schnappst Sie mir weg :mecker: !


:pfeif:
 
anderl1962
Beiträge: 23
Registriert: 10. Aug 2012 15:02

Re: Odeon

4. Okt 2012 19:35

Hi,

danke für den Tipp. Ich glaub die hol ich mir. 8-) 8-) Die Odeon´s habe ich schon lange im Visier. *lips* :oops: Und zu dem Kurs - Verführung pur. :P :P


Kleiner joke. Nö Thomas bitte nicht ärgern.
Ich gönne sie Dir. Wenn ich meine grünen Pappen nicht hätte wäre ich stark in Versuchung gebracht. Aber so seien sie Dein.

Ich hoffe Du schnappst sie Dir und wünsche Dir guten Klang in Deiner Hütte :lol: :lol: .

Aber berichten mußt Du dann schon.

Analoge Grüße aus dem Oberbergischen Land
Andreas
 
mroemer

Re: Odeon

4. Okt 2012 21:55

Wenn mich nicht alles täuscht hatte unser Forenmitglied Heresy genau die mal gehabt und dann gegen Heresys eingetauscht, die er bis heute hat. :undweg:
 
Biber2
Beiträge: 515
Registriert: 16. Okt 2010 15:00

Re: Odeon

5. Okt 2012 08:42

Und die Martions sind im Angebot?

Grüße
Biber2
 
thomas1960
Thema Autor
Beiträge: 5611
Registriert: 13. Dez 2009 21:00
Wohnort: Taunus

Re: Odeon

6. Okt 2012 11:57

Alex58 hat geschrieben:
von der kleinen Odeon schwer beeindruckt war.

...und mit dem S2 kann ich mir das ziemlich gut vorstellen... ;)
anderl1962 hat geschrieben:
Ich glaub die hol ich mir. 8-) 8-) Die Odeon´s habe ich schon lange im Visier.

Naja, das kann ich schon sportlich sehen.
Böse Stimmen werden schon jetzt behaupten, ich würde Sie in spätestens 4 Wochen
weitergeben :mecker: - naja, mein Ruf eilt mir voraus :lol2: .
Biber2 hat geschrieben:
Und die Martions sind im Angebot?

Im Prinzip nicht, die sind noch seltener zu bekommen als CW i oder Chorusse und Fortes.
Was zahlst DU? Ich bin käuflich :pfeif: :Bier: .

Ach ja: mit dem Anbieter habe ich mich eben telefonisch geeinigt.
Aber erst wenn Sie hier stehen (so ab dem 24.10.) ist der Deal gelaufen.
Der Transfer von Bremerhaven ist das Problem, aber im Prinzip gelöst.

anderl1962 hat geschrieben:
Ich hoffe Du schnappst sie Dir und wünsche Dir guten Klang in Deiner Hütte :lol: :lol: .Aber berichten mußt Du dann schon.

Yes, Sir. Dann wird geschwurbelt (wenn Sie es wert sind).

Lg Thomas
Wege entstehen dadurch, daß man Sie geht.
Schau auf das Schöne, dann bringst auch du das Schöne in deine Welt.
 
Benutzeravatar
Robert
Administrator
Beiträge: 3495
Registriert: 11. Apr 2009 19:36
Wohnort: Berlin

Re: Odeon

6. Okt 2012 12:02

Einen Testbericht gibt es hier sogar schon:

SUGDEN Elektronik an Odeon Hörnern


Der Bass der Odeon dürfte übrigens ein Vifa 17 WN 225/8 sein.

http://www.ilmag.de/html/body_vifa17wn.html

In der größeren Tosca kommen dann wohl zwei Vifa XW18 325/8 zum Einsatz.

http://www.lautsprecher-shop.de/pdf/vif ... 325_08.pdf
 
anderl1962
Beiträge: 23
Registriert: 10. Aug 2012 15:02

Re: Odeon

6. Okt 2012 13:13

Moin,

wenn ich auf der Suche nach der Rigoletto wäre und das Angebot schnappen würde, würde ich sogar von Remscheid nach Bremerhafen fahren und die Kisten abholen. Und dann weiter nen Abstecher nach Hamburg :oops: :oops: :oops: . *Muahaha*
Aber wenn ich zu den Rondos noch andere Speaker hole läßt mich mein Weib einweisen ( Ort wo die Weste hinten geknöpft wird you know :cry: :cry: ).
Vorher müßte ich mich von den geilen Rondos trennen und das fällt mir zur Zeit zu schwer.
Viel Spaß mit den tollen Boxen Thomas :Bier:

Analoge Grüße aus dem Oberbergischen Land
Andreas
 
thomas1960
Thema Autor
Beiträge: 5611
Registriert: 13. Dez 2009 21:00
Wohnort: Taunus

Re: Odeon

6. Okt 2012 13:16

Unser Robert, auch immer unermüdlich... -
vielen Dank für den Link von unserem Frankie64!
Ja, der Sugden 21SE war eher voller, aber nicht adipös in meiner Erinnerung.
Daß die Odeons auch nur einen 79€ Fifa-TT-Treiber haben -
das erinnert mich sehr an die WLM-Treiberpreise... .
Aber die Entwickler in unserer guten BRD müssen doch auch Leben dürfen,
nicht nur die Abkupferer. Wenn´s denn gut klingt... .

Jaja, DIY...
anderl1962 hat geschrieben:
wenn ich zu den Rondos noch andere Speaker hole läßt mich mein Weib einweisen
...das Verhälnis Frau/Mann wird gelegentlich überbewertet... *Muahaha*

Nix für ungut, liebe Grüße an deine Frau :Bier: !
Wege entstehen dadurch, daß man Sie geht.
Schau auf das Schöne, dann bringst auch du das Schöne in deine Welt.
 
Benutzeravatar
Robert
Administrator
Beiträge: 3495
Registriert: 11. Apr 2009 19:36
Wohnort: Berlin

Re: Odeon

6. Okt 2012 13:29

thomas1960 hat geschrieben:
Daß die Odeons auch nur einen 79€ Fifa-TT-Treiber haben -
das erinnert mich sehr an die WLM-Treiberpreise... .
Aber die Entwickler in unserer guten BRD müssen doch auch Leben dürfen,
nicht nur die Abkupferer. Wenn´s denn gut klingt... .


Auf jeden Fall!
Wenn ich ins Restaurant gehe erwarte ich als Preis ja auch nicht die Summe der Einzelpreise bzw. ist das richtige Rezept ja mitunter entscheidend.
Trotzdem: Bei einem Steak spielt die Fleischqualität eine wichtige Rolle - bei den Chassis ist es ähnlich.

Odeon kann mit Sicherheit auch nicht zaubern...

Gruß Robert
 
thomas1960
Thema Autor
Beiträge: 5611
Registriert: 13. Dez 2009 21:00
Wohnort: Taunus

Re: Odeon

6. Okt 2012 20:08

...die zweiseitige Wissnserklärung ist getan... ;) - ich habe die Hand auf den Rigolettos :Bier: .
Wege entstehen dadurch, daß man Sie geht.
Schau auf das Schöne, dann bringst auch du das Schöne in deine Welt.
 
Benutzeravatar
Talisker
Beiträge: 704
Registriert: 27. Aug 2010 10:50
Wohnort: Allgäu

Re: Odeon

7. Okt 2012 10:28

...ich hab die Odeons schon des öfteren gehört, so richtig begeistert haben mich nur
die mit der Nummer im Namen und die sind schon recht teuer!
Die Rigoletto finde ich persöhnlich etwas überbewertet was aber meine eigene Meinung ist und
auch immer drauf ankommt an welcher Kette das ganze spielt.
Konkret war mir der Bass immer zu dezent.
Ich bin aber schon sehr gespannt auf Deinen Hörbericht! Die Geschmäcker sind ja verschieden.

:Bier:
...der Tom war´s!
" Es reicht nicht, sich keine Gedanken zu machen, man muß auch unfähig sein, diese auszusprechen! "
 
thomas1960
Thema Autor
Beiträge: 5611
Registriert: 13. Dez 2009 21:00
Wohnort: Taunus

Re: Odeon

8. Okt 2012 12:46

Talisker hat geschrieben:
so richtig begeistert haben mich nur die mit der Nummer im Namen


Ach Tom, es ist immer wieder fein, wenn man Mut zugesprochen bekommt :lol: !
Dich ich mich ja nicht abschrecken lasse (ich bin über 50, was kann mich noch aufhalten :Kasper: )
werde ich gnadenlos berichten!

Lg Thomas
Wege entstehen dadurch, daß man Sie geht.
Schau auf das Schöne, dann bringst auch du das Schöne in deine Welt.
 
Benutzeravatar
Talisker
Beiträge: 704
Registriert: 27. Aug 2010 10:50
Wohnort: Allgäu

Re: Odeon

9. Okt 2012 11:12

jaaaaa Thomas, ....go your own way!
Mach schöne Fotos, teste und schreib einen ausführlichen Hörbericht!
Wir hier freuen uns alle drauf und wer weiß? Vielleicht sind es genau die Lautsprecher
die Dich ins Nirvana spielen!

:Bier:
...der Tom war´s!
" Es reicht nicht, sich keine Gedanken zu machen, man muß auch unfähig sein, diese auszusprechen! "
 
Benutzeravatar
Konzept
Beiträge: 297
Registriert: 29. Okt 2010 12:59
Wohnort: NRW

Re: Odeon

10. Okt 2012 20:02

Biber2 hat geschrieben:
Und die Martions sind im Angebot?

Grüße
Biber2


thomas1960 hat geschrieben:
Im Prinzip nicht, die sind noch seltener zu bekommen als CW i oder Chorusse und Fortes.
Was zahlst DU? Ich bin käuflich :pfeif: :Bier: .

............

Lg Thomas



Habe gerade einen Blick in den MARKTPLATZ geworfen.
:shock:
Das hiesige Forenleben ist doch schockierend! :wink:
 
thomas1960
Thema Autor
Beiträge: 5611
Registriert: 13. Dez 2009 21:00
Wohnort: Taunus

Re: Odeon

11. Okt 2012 04:00

Donnerstag Morgen, 03.00 Uhr:
die Rigolettos werden vom Besitzer frei Haus geliefert!
P1090743.JPG
P1090743.JPG (58.78 KiB) 16481 mal betrachtet
P1090740.JPG
P1090740.JPG (45.07 KiB) 16481 mal betrachtet
P1090741.JPG
P1090741.JPG (52.02 KiB) 16481 mal betrachtet


Eine Runde Kaffee, derweil werden die Odeons mit einem billigen Kimper-Nachbau an den V50 angeschlossen,
der Simply soll morgen u.a. an DNM-Kabeln sein Können beweisen.
Erster Eindruck der Verarbeitung: sehr, sehr schön.
Nicht so hemdsärmlig wie die eine oder andere Klipsch... :pfeif: .
Leicht eingewinkelt, nachtbarschaftliches go um 3.30 Uhr mit Chris Jones, erster Hörcheck.
Extrem sauber. Die Gitarre schnalzt wunderbar klar. Eine tolle Auflösung erreicht mich.
Ich muss sagen: ohne große Mühe bei der Aufstellung Pi mal Daumen lächle ich spontan in mich hinein.

Allerdings: vorher waren die Exodus dran.
Wo ist die sonore tiefe Stimme von Chris??? Der Bass, der einen massiert? Nahezu WEG???
Nun, der Vergleich ist keiner. Ein Eckhorn ist ein Eckhorn ist ein Eckhorn.
Nein, die Rigolettos können schon auch leidlich tief, nur, passend zum Gesamtklangbild straffer, sauberer.
Gegen 38er Pappen kommt im Tiefton kein 17er dran, das war uns allen vorher klar.
Sie spielen jedoch auf jeden Fall definitiv, meine Güte, extrem sauber, mehr auf den Punkt, die Martions resonieren mehr.
Es scheint mir, daß das resonieren erst einmal fehlt, es rumpelt nicht so viel.
Die Rigolettos sind flott unterwegs, der Finger will schnipsen, klasse.
Sie rotzen und Rocken (noch) nicht. Aber - WoW - diese saubere Auflösung... - puh - begeistern mich heute Nacht.

Morgen gibt´s mehr, ich muss nun doch in die Heia... .
Ich gehe jedenfalls mit dem Wissen aufs Kissen, eine feine Entdeckung gemacht zu haben ;) .

Konzept hat geschrieben:
Habe gerade einen Blick in den MARKTPLATZ geworfen.
:shock:Das hiesige Forenleben ist doch schockierend! :wink:


Ist ja schön, wenn ich doch noch jemanden schocken kann :Kasper: .
Wege entstehen dadurch, daß man Sie geht.
Schau auf das Schöne, dann bringst auch du das Schöne in deine Welt.
 
Benutzeravatar
Talisker
Beiträge: 704
Registriert: 27. Aug 2010 10:50
Wohnort: Allgäu

Re: Odeon

11. Okt 2012 11:01

Juhu

ahhh ....wann schlaft Ihr eigentlich alle? Na jedenfalls hat man zu dieser Uhrzeit
einen ausgezeichneten, sauberen Strom! hihi
Deinen Eindruck kann ich nur teilen, es sind definitiv gute LS, mir persöhnlich aber
zu sehr die Richtung Abhörmonitor. Interesant wäre die Odeons mal mit wärmerer
Elektronik ala Aaron zu lauschen ich denke das würde sehr gut passen.

Danke für die Fotos und den ersten Hörtest, stell die Odeons mal in die Ecke dann
wird es unten rum fülliger werden.
:Bier:
...der Tom war´s!
" Es reicht nicht, sich keine Gedanken zu machen, man muß auch unfähig sein, diese auszusprechen! "
 
thomas1960
Thema Autor
Beiträge: 5611
Registriert: 13. Dez 2009 21:00
Wohnort: Taunus

Re: Odeon

11. Okt 2012 11:17

Talisker hat geschrieben:
stell die Odeons mal in die Ecke

...die sind doch besetzt :cry2: :lol: !
Talisker hat geschrieben:
Richtung Abhörmonitor.

Ja - und das hat mir zumindest spontan super gefallen!
Und heute Abend bekommt der Musikus Simply Two seinen Auftritt.
An Raum, Bühne und Punch(!) spielt er einiges an die Wand, wenn´s passt.
Ja klar, Rotwein zum Schönsaufen MUSS.

Ach ja:
habe ich schon erwähnt, daß ein Symhonic Line RG9 MK III auf dem Weg zu mir ist *lips* ?

Ich bin schon ganz hibbelig.
Wege entstehen dadurch, daß man Sie geht.
Schau auf das Schöne, dann bringst auch du das Schöne in deine Welt.
 
Benutzeravatar
Wolfman
Beiträge: 2269
Registriert: 21. Nov 2011 07:44

Re: Odeon

11. Okt 2012 11:35

thomas1960 hat geschrieben:
habe ich schon erwähnt, daß ein Symhonic Line RG9 MK III auf dem Weg zu mir ist


Schönes Gerät, zu mindest optisch :mrgreen2:
Bin gespannt, wie er an den Martion klingt...

Die Ära der alten Kisten und ulkigen Verstärker neigt sich wohl dem Ende? Muss da ein WAF erfüllt werden :???:
Für meine Bequemlichkeit ist mir nichts zu anstrengend.
 
Benutzeravatar
Konzept
Beiträge: 297
Registriert: 29. Okt 2010 12:59
Wohnort: NRW

Re: Odeon

11. Okt 2012 12:25

Gut Thomas!

Jetzt lässt du dir noch die O300 ins Zimmer stellen.

http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s ... 1-172-9432

Die passen, liegend auf ein Paar Eigenbauständern, in deine Hütte!

Das Verstärkerthema kannst du dann auch von einer anderen Seite angehen.

Grinsegruss
Frank :Kasper:
 
thomas1960
Thema Autor
Beiträge: 5611
Registriert: 13. Dez 2009 21:00
Wohnort: Taunus

Re: Odeon

11. Okt 2012 13:20

Wolfman hat geschrieben:
Die Ära der alten Kisten und ulkigen Verstärker neigt sich wohl dem Ende? Muss da ein WAF erfüllt werden :???:

Neee, mein Lieber! Damit bin ich durch. Diese Basics klopfe ich voher ab.
Ich arrangiere mich gerne mit Frauen, aber vorschreiben lasse ich mir so schnell nichts.
Das war aber auch vorher nicht so.
So ne Forte I wäre noch nett - wenn du Sie nicht mehr brauchst wegen deiner DIY - ich bins, ok?

Konzept hat geschrieben:
Jetzt lässt du dir noch die O300 ins Zimmer stellen.

Kauf´mir die martions ab, dann könnte das auch knetemäßig passen.

Aber jetzt kommt der S2 an die Odeons, nur mal kurz.

Lg Thomas
Wege entstehen dadurch, daß man Sie geht.
Schau auf das Schöne, dann bringst auch du das Schöne in deine Welt.
 
Benutzeravatar
Wolfman
Beiträge: 2269
Registriert: 21. Nov 2011 07:44

Re: Odeon

11. Okt 2012 13:27

thomas1960 hat geschrieben:
Aber jetzt kommt der S2 an die Odeons, nur mal kurz.


Du weißt ja, ne halbe Stunde brauch er schon.

thomas1960 hat geschrieben:
Neee, mein Lieber! Damit bin ich durch. Diese Basics klopfe ich voher ab.

Beruhigend zu hören :Bier:

thomas1960 hat geschrieben:
So ne Forte I wäre noch nett - wenn du Sie nicht mehr brauchst wegen deiner DIY - ich bins, ok?

Naja, dann lies mal von meinen bisherigen "Erfolgen" .... das wird so schnell nix...
Für meine Bequemlichkeit ist mir nichts zu anstrengend.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast