Benutzeravatar
Robert
Administrator
Thema Autor
Beiträge: 3495
Registriert: 11. Apr 2009 19:36
Wohnort: Berlin

Odeon Tosca vs. Pro HiFi Höhn Stonewood

7. Mär 2012 21:01

Die Ähnlichkeit ist doch verblüffend, oder? Selbst die Chassis haben die identische Farbe.

"Einziger" Unterschied:
Die Tosca gibt es für 6800 Euro das Paar, die Stonewood ab 1000 Euro das Paar.

EDIT: Ein großer Unterschied ist natürlich der Horntreiber bei der Tosca und der Vifa Ringstrahler bei der Stonewood

Hat jemand die Stonewood oder die Tosca bereits hören können?

Bild
Bild
 
Benutzeravatar
Talisker
Beiträge: 704
Registriert: 27. Aug 2010 10:50
Wohnort: Allgäu

Re: Odeon Tosca vs. Pro HiFi Höhn Stonewood

7. Mär 2012 21:37

....cool!

Natürlich kommt es auf auf die Weichen drauf an, Odeon ist nicht billig, das stimmt,
aber im Gegensatz zu Acapella geradezu ein Schnäppchen.

Ich habe bisher alle kleineren Modelle von Odeon hören dürfen, zum Teil suboptimal
aufgestellt und "befeuert", schlecht waren sie nicht, begeistert haben sie mich aber
auch nicht. Die kleinste, die Orfeo war aber an einem Pro88 von Yarland
Hammergeil! Die Heresy schlägt sie aber nicht.
Wirklich vom Sockel hat mich die No. 26 geholt, genauso stelle ich mir MEINEN
Traumklang vor. Leider für mich zu teuer und den Platz habe ich auch nicht.

:Bier:
...der Tom war´s!
" Es reicht nicht, sich keine Gedanken zu machen, man muß auch unfähig sein, diese auszusprechen! "
 
Benutzeravatar
Südpfälzer
Beiträge: 579
Registriert: 4. Jan 2010 20:47

Re: Odeon Tosca vs. Pro HiFi Höhn Stonewood

8. Mär 2012 16:55

Hallo Robert,
ich war mal kurz davor die Stonewood zu hören, im Vergleich zu meiner damaligen Rf-82. Ich hätte sie mir zum Hörvergleich in meinem Raum ausleihen können, da StereoLab gerade mal 7km weg ist. Mir kam aber dann die Forté-II und die Tatsache, "dass ich eigentlich was weniger tiefes und wandnahes brauche", dazwischen.

Das mit den Treibern und Odeon hatte ich hier auch mal beschrieben:

Südpfälzer hat geschrieben:
Kann es sein dass Odeon auch diesen Treiber verbaut http://www.vifa.de/chassis/vifa/pdf/DBXW18-325-8.pdf
In der Tosca-S für 6400,- z.B. http://www.audio-markt.de/_markt/upload ... 4428_g.jpg

Interessant da dieses Chassis auch in der Stonewood verbaut wird, für knapp 1000,- (alles Paarpreise)
(http://www.nordic-audio.de/doku.php/blog/kugeligBausatz)

Es war aber ein sehr netter und kompetenter Kontakt mit StereoLab. http://www.stereo-lab.de/hornlautsprech ... index.html


Grüße Frank

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste