Benutzeravatar
Old Shatterhand
Thema Autor
Beiträge: 1069
Registriert: 22. Apr 2016 13:43

Audionet ist insolvent

22. Nov 2018 17:23

 
Benutzeravatar
Robert
Administrator
Beiträge: 3255
Registriert: 11. Apr 2009 19:36
Wohnort: Berlin

Re: Audionet ist insolvent

23. Nov 2018 07:38

Wirklich schade. Ich habe die Marke immer gemocht.

Leider fand ich insbesondere die Preisentwicklung in den letzten Jahren (wie bei so vielen anderen Marken auch) teilweise absurd - man denke an die neuen 100.000€ Verstärker. Der offenbare Fokus auf sehr wohlhabende Kunden in Asien und Russland hat leider auch dazu geführt, dass viele treue Kunden der Marke nach Alternativen suchen mussten - dieses Preissegement wurde in den letzten Jahren für mein Empfinden immer mehr vernachlässigt.

Warten wir ab was die Insolvenz bringt bzw. ob und wie die Marke weiter existieren wird. Eine Restrukturierung ist auch immer eine Chance für eine Kurskorrektur.

Gruß Robert
 
Benutzeravatar
Horn-ophil
Moderator
Beiträge: 927
Registriert: 12. Dez 2012 14:45
Wohnort: Home of the hessisch "Land-Day"

Re: Audionet ist insolvent

23. Nov 2018 11:37

Im besten Fall für Audionet und die Mitarbeiter werden sie von einer anderen, größeren Firma aufgekauft
und restrukturiert bzw. das Produkt-Portfolio wieder auf größere Verkaufsmengen und morderatere Preise angepasst.
Mittlerweile gibt es ja immer mehr Marken-Konklomerate.
Das hat durchaus auch Vorteile, wenn man auf eine gemeinsame Entwicklungs- und Vermarktungs-Struktur zurückgreifen kann.
Und es bringt mehr finanzielle Sicherheit, wenn man gemeinsam den Widrigkeiten des Marktes trotzen kann.

Viele Grüße
René

 
- Carpe that fucking diem -
 
Benutzeravatar
Old Shatterhand
Thema Autor
Beiträge: 1069
Registriert: 22. Apr 2016 13:43

Re: Audionet ist insolvent

8. Dez 2018 09:22

Nach der Insolvenz der Berliner High-End-Schmiede Audionet ist für Ersatzteile und Reparaturen vorhandener Geräte gesorgt: Ein langjähriger Mitarbeiter der Service-Abteilung von Audionet hat eine eigene Service-Firma gegründet und wird die Geräte im Rahmen des Möglichen reparieren. Er heißt Mariusz Juraszek, ist in Gelsenkirchen ansässig und unter Website startklar sein.Quelle: [size=100]https://www.stereo.de/news/newsdetail/service-fuer-audionet-gesichert/[/size]
 
Lars
Moderator
Beiträge: 3267
Registriert: 13. Apr 2009 14:11
Wohnort: NRW

Re: Audionet ist insolvent

10. Apr 2019 19:23

Grade sehe ich ein Video, wo gesagt wird das das mit der Insolvenz nicht stimmt.
Liebe Grüße
 
Benutzeravatar
Unison12
Beiträge: 1470
Registriert: 4. Mai 2012 18:54
Wohnort: Thüringen

Re: Audionet ist insolvent

10. Apr 2019 22:24

Wo? Link wäre nett.
Man hört nie aus

Uwe
 
Benutzeravatar
Old Shatterhand
Thema Autor
Beiträge: 1069
Registriert: 22. Apr 2016 13:43

Re: Audionet ist insolvent

10. Apr 2019 22:57

 
Benutzeravatar
Horn-ophil
Moderator
Beiträge: 927
Registriert: 12. Dez 2012 14:45
Wohnort: Home of the hessisch "Land-Day"

Re: Audionet ist insolvent

11. Apr 2019 08:55

Da steht meines Erachtens nur, dass sie sich berappelt haben und jetzt einen neuen CEO haben.
Insolvenz heißt nicht gleich, dass die Firma komplett von der Bildfläche verschwindet.
Für Marken wie Audionet findet sich mit Sicherheit immer ein potentieller neuer Besitzer.
Firmen, die in die Insolvenz geraten, werden regelmäßig durch einen Insolvenz-Verwalter auch wieder auf Kurs
geführt, wenn es sich grundsätzlich lohnt.

Bestes Beispiel: SG-Akustik bzw Fono.de
Die wurden auch entsprechend wieder auf Kurs gebracht obwohl man sie schon abgeschrieben hat. ;)

Viele Grüße
René
- Carpe that fucking diem -
 
Lars
Moderator
Beiträge: 3267
Registriert: 13. Apr 2009 14:11
Wohnort: NRW

Re: Audionet ist insolvent

11. Apr 2019 19:52

Hier ist der Link zu dem Video:

https://youtu.be/zbDdxBlEkPw

Liebe Grüße

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste