Benutzeravatar
Briefkastenopa
Thema Autor
Beiträge: 475
Registriert: 22. Dez 2012 21:17
Wohnort: Raum & Zeit

Lange mußten wir warten...

11. Jan 2017 19:26

Die langersehnte zweite Version bzw. Fortsetzung eines Mike-Oldfield-Klassikers kommt am 20. Januar 2017 auf den Markt:

Return To Ommadawn

Ich bin gespannt...


LG Jü
AMP: SMSL SA98 "etwas" modifiziert...
Source: IBM Thinkpad T430
DIY BLH mit Fostex FE206en + DIY Baß-Spiralhorn m. EMINENCE Pro10/A
LS-Kabel: CAT5e 2x4x0.25mm²
 
Benutzeravatar
Briefkastenopa
Thema Autor
Beiträge: 475
Registriert: 22. Dez 2012 21:17
Wohnort: Raum & Zeit

Re: Lange mußten wir warten...

20. Jan 2017 15:52

... und heute kam sie auf den Markt !

als MP3 320kB/s bei Amazon als Download gekauft und gleich mal in die Lautsprecher gedrückt.
Nun ja, was soll ich sagen...
Das Album besteht wie sein klassischer Vorgänger aus nur zwei Stücken mit je ~20 Minuten Länge und ist technisch sauber und sehr analytisch und dynamisch (DR13 und DR12) aufgenommen. Alle Instrumente klingen so, wie sie es sollen.
(Oldfield benutzte nur sehr wenig Elektronik und viele Instrumente).
Musikalisch ist sie nur bedingt mit dem alten Album vergleichbar, obwohl es oft Parallelen gibt. Es klingt einfach dem Zeitgeist angepaßt knackiger, schneller und dynamischer.
Was mich auch zum einzigen Kritikpunkt dieses Albums bringt: die Übergänge zwischen einzelnen Teilen ist oft sehr abrupt, bedingt durch die Computer-Schnippelei. Dadurch will sich nicht diese ganz bestimmte Spannung aufbauen, wie sie auf seinen alten Alben zu hören ist.

Daher nur Schulnote 2+
Reinhören lohnt sich aber auf jeden Fall, nicht nur für Oldfield-Fans.

LG Jürgen
AMP: SMSL SA98 "etwas" modifiziert...
Source: IBM Thinkpad T430
DIY BLH mit Fostex FE206en + DIY Baß-Spiralhorn m. EMINENCE Pro10/A
LS-Kabel: CAT5e 2x4x0.25mm²
 
Benutzeravatar
TheJoker
Beiträge: 1247
Registriert: 17. Mai 2010 18:46
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Re: Lange mußten wir warten...

20. Jan 2017 22:30

Höre gerade auch, die HD-Version von Highresaudio,
gefällt mir ehr gut und erinnert sehr an die „good old times“.
Werde ich mir morgen vor der Party mal richtig um die Ohren blasen...

Joachim

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste