taurrus
Thema Autor
Beiträge: 25
Registriert: 8. Apr 2014 21:50

Grundig Tuner

17. Jan 2018 16:37

Aus neugierde kaufte ich einen Grundig Fine Arts T 905 tuner. Freundlicherweise erwies sich der privatverkauf als defektware.
Das gerät brummte...???  Somit verblieb dieser einige jahre irgendwo im hi fi stauraum. Bis ich vor wenigen wochen entschied
diesen doch zu entsorgen...wer kauft ein defektes gerät??? Ab damit am sperrmüll..und das war es dann.
Davor erkundetet ich im web zwecks wissbegier um den T905. Und siehe da,dieser ist doch besser als gedacht.Glaubhaftige
bewertungen,hörberichte,erfahrungen damit,sorgten für ein umdenken.
Somit habe ich ""Fine Arts only in D damit beauftragt diesen zu reparieren. Für 50.-euronen das  service inkl.versand...ok.
Dauerte 5 tage nach A,dann war der tuner wieder da....es gibt also noch seriöse werkstätten also!!!!!!!

Hör-impressionen::::::::::::::::::::
Eines vorweg,habe noch 4 andere tuner zur auswahl....der T905 ist ganz klar der BESTE von allen.
Neue FM antenne,neues kabel im dach........macht alles grosse hörfreude.
Mein letzter FM catcher war ein Kenwood KT815; einer von den grossen,alten,schönen saurier. Analogtuner mit grossem gehäuse
grossen drehrad...einfach der hingucker am regal. Bringt sicher feine musik vom äther...geht aber besser mit dem T905.

Gewichtiges::::::der T905 hat optimale empfangsleistungen
                                         haargenaue trennschärfe
                                         2x antenneneingang (kabel und dach)
                                         bessere bühne,mehr details
                                         spritziger,belebender sound

.......und vor allem BASS!!!!  In diesem sinne macht der 905 sehrwohl eine viel bessere bühne als viiiiiel anderes.
      Ab und zu FM 4.....dieser abartige jedoch manchmal irrrre sound am wochenende...
      da zeigt der T 905 was dieser richtig kann....Brachiales in CD qualität!!!!

Fazit::::Diese serie ist sehr kostengünstig zu kaufen und entspricht sicher jedem hörer zu voller zufriedenheit.
Zur frage....entweder schönen,alten analogdreher...oder doch hochwertige,technische eigenschaften....
....eine frage des geschmacks.Und auch digital....analog....flach oder hoch...jedem seine ohren.

Der Grundig T905 ist für meine ohren ein tuner der ober-oberklasse....und darüber.Es bedarf sicher nicht an 
einem Hai-Änt-dreher,bloss um anderes zu zeigen.

            Beste Deutsche Hi-Fi Qualität.

                                        Gruss, Friedl
 
Benutzeravatar
bucky
Beiträge: 1300
Registriert: 22. Nov 2009 19:47
Wohnort: im Inntal

Re: Grundig Tuner

17. Jan 2018 19:09

FM4 - YESSSS!  :cool:
...and DON`T FORGET TO BOOGIE!
:Peace:
 
MatthiasMuc951
Beiträge: 99
Registriert: 22. Nov 2015 14:37

Re: Grundig Tuner

18. Jan 2018 06:29

Das erinnert mich dran, dass ich noch zwei Denon Tuner über habe: Der "größere" ist für anspruchsvolles Hören sicher gut geeignet:
viewtopic.php?f=39&t=4430

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste