Benutzeravatar
Rocket
Thema Autor
Beiträge: 111
Registriert: 8. Mai 2014 18:35
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

KG2

23. Jul 2015 11:50

Hallo zusammen,

hat von Euch schon mal jemand die KG2 gehört/getestet und kann was dazu sagen?


Liebe Grüße,

Andreas
Gute Musik lässt sich nicht beschreiben, man muß sie erleben. http://www.roehrenschmiede.de
 
Benutzeravatar
Rocket
Thema Autor
Beiträge: 111
Registriert: 8. Mai 2014 18:35
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: KG2

28. Jul 2015 19:56

Rocket hat geschrieben:
Hallo zusammen,

hat von Euch schon mal jemand die KG2 gehört/getestet und kann was dazu sagen?


Liebe Grüße,

Andreas


Hallo nochmal :winke:

Sind die KG's denn so selten, dass sie noch keiner gehört hat?


Liebe Grüße,

Andreas
Gute Musik lässt sich nicht beschreiben, man muß sie erleben. http://www.roehrenschmiede.de
 
Benutzeravatar
Thomas74
Chef-Moderator
Beiträge: 4418
Registriert: 19. Jun 2010 18:46

Re: KG2

28. Jul 2015 20:23

Hallo !
Ich hatte mal für eine zeitlang ein Pärchen Klipsch KG 5.2 die mehr sehr gut gefielen aber an meine Chorus nicht herankamen.
Der Propylen Bass kam sehr tief und betont wuchtig aber auch irgendwie "Disco"-mäßig rüber. Die Mitten waren nicht so ausdrucksstark wie bei meiner Chorus und obenrum war sie leicht aggressiv.
Alles in allem war die KG 5.2 trotzdem eine tolle Klipsch die aber eher der Spaßfraktion zuzuordnen war.
Im Prinzip waren die KGs die Vorgänger der Reference Serie und so klingen sie auch : Wie ein Zwischenschritt zwischen Heritage und der moderner abgestimmten References.

Das hilft Dir aber wohl nicht wirklich bei der 2er weiter -Sorry.

Also wenn Du sie günstig bekommst schlag ruhig zu.
Meines Wissens hat Max Krieger noch ein paar Chassis der KGs auf Lager liegen - ob da welche für die 2er dabei sind kann ich Dir leider aus dem Stegreif nicht sagen.

Lieber Gruß
:Kaffee:
Thomas
Be good to yourself when, nobody else will !
 
Benutzeravatar
Rocket
Thema Autor
Beiträge: 111
Registriert: 8. Mai 2014 18:35
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: KG2

31. Jul 2015 09:52

Hallo Thomas,

vielen Dank für Deine Antwort!

Da ich sowieso am Wochenende nix besseres vor habe, mache ich eine Motorradtour zu den Klipschen und höre sie mir mal an. Ich suche was "Kleines" für´s Büro und da dachte ich, dass mein
Röhrenamp und die KG´s vielleicht eine gute Kombination sind. Ich bin jedenfalls gespannt, was mich erwartet.


Liebe Grüße,

Andreas
Gute Musik lässt sich nicht beschreiben, man muß sie erleben. http://www.roehrenschmiede.de

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast