Seite 1 von 1

Problemlösung AMP & BOXEN- KLANGREGELUNG

Verfasst: 19. Jul 2017 06:24
von bonny
Hallo,
einen kleinen Tip für kleines Geld möchte ich hier verbreiten.
Mancher hat einen Verstärker ohne Klangregelung und stellt fest, dass die Boxen vielleicht ein wenig zu grell in den Höhen sind- oder zu dumpf oder der Bass zu schwach oder zu betont ist.  da probiert man andere Röhren oder lässt die Frequenzweiche umändern- kostet alles Geld.
Noch schlimmer, man verkauft die Geräte wieder mit Verlust.
Ein Chinaimport könnte helfen, kostet so 40 Euro plus Einfuhr/Zoll.
Das Gerät ist in schwarz und auch in silber erhältlich, mir gefällt die Ausgabe in silbern besser, auch die Reglerknöpfe sehen wertiger aus.
Die Röhren sollte man austauschen gegen EF 95 (günstig in der Bucht)
Ein Vorverstärker mit Bass- und Höhenregler und separatem Netzteil.
Ein Bekannter lud mich zum Hörtest, ich habe das Gerät am nächsten Tag bestellt und kann es kaum abwarten.

http://www.ebay.com/itm/ZHILAI-D2-HIFI-Audio-Preamp-Tube-Preamplifier-2CH-Treble-Bass-w-Adapter-Silver-/262751076962?hash=item3d2d2f4262:g:QxwAAOSwux5YV6gB

Auf der deutschen Buchtseite wird das Gerät auch angeboten, aber nur in schwarz, Versand möglicherweise aus einem Bremer Lager.

Es grüßt Euch der bonny