Benutzeravatar
Bodi
Beiträge: 570
Registriert: 15. Jun 2011 14:01
Wohnort: Köln-Bonn
Kontaktdaten:

Re: Acoustic Solid

19. Mär 2019 15:27

Das ist eine gute Frage ,aber ich denke mal das System wird nicht beeinträchtigt da die Magnete doch weit außen liegen,
Die Phonostufe würde ich aber nicht so nahe dran stellen.Uwe wird uns schon berichten.

Wenn das auf dem Bild schon funktioniert bin ich aber guter Dinge  :pfeif:
Dateianhänge
Bildschirmfoto 2016-10-21 um 15.47.29.png
 
Benutzeravatar
Unison12
Beiträge: 1527
Registriert: 4. Mai 2012 18:54
Wohnort: Thüringen

Re: Acoustic Solid

19. Mär 2019 19:20

Man hört nie aus

Uwe
 
Benutzeravatar
Bodi
Beiträge: 570
Registriert: 15. Jun 2011 14:01
Wohnort: Köln-Bonn
Kontaktdaten:

Re: Acoustic Solid

19. Mär 2019 20:35

Nicht schlecht ,werden mal welche ordern  :Hüpf:

:Bier:
 
Benutzeravatar
Horn-ophil
Moderator
Beiträge: 1161
Registriert: 12. Dez 2012 14:45
Wohnort: Home of the hessisch "Land-Day"

Re: Acoustic Solid

19. Mär 2019 21:22

Ich bin sehr gespannt auf Deinen Bericht, Uwe :Bier:
- Carpe that fucking diem -
 
Benutzeravatar
Unison12
Beiträge: 1527
Registriert: 4. Mai 2012 18:54
Wohnort: Thüringen

Re: Acoustic Solid

20. Mär 2019 08:38

Ein paar Wochen wird es noch dauern.
92BDAF9EFC9D4092BA9ACFBAC7A1B499.png
92BDAF9EFC9D4092BA9ACFBAC7A1B499.png (77.28 KiB) 914 mal betrachtet

So die Planung, Variante 2 gefällt mir gut.
Man hört nie aus

Uwe
 
Benutzeravatar
Horn-ophil
Moderator
Beiträge: 1161
Registriert: 12. Dez 2012 14:45
Wohnort: Home of the hessisch "Land-Day"

Re: Acoustic Solid

20. Mär 2019 16:06

Ah, cool.
Ja, Variante 2 finde ich auch besser.
Ist praktikabler, weil Du viel besser sehen kannst wo/wie die beiden Dämpfer ineinander gleiten (Montage/Umstellen des Drehers/etc.)
Oder sind die beiden Komponenten/Dämpfer dann irgendwie miteinander Verbunden, damit sie nicht komplett auseinandergleiten?
Allerdings könnte die Höhenverstellung dann etwas fummeliger werden.

Viele Grüße
René
- Carpe that fucking diem -
 
Benutzeravatar
Unison12
Beiträge: 1527
Registriert: 4. Mai 2012 18:54
Wohnort: Thüringen

Re: Acoustic Solid

20. Mär 2019 18:25

Die können nicht auseinander gleiten. Sie ziehen sich an und Stoßen sich ab. Frag mich nicht wie.
Man hört nie aus

Uwe
 
Peter V.
Beiträge: 2048
Registriert: 18. Jun 2011 20:14

Re: Acoustic Solid

20. Mär 2019 21:59

Unison12 hat geschrieben:
Die können nicht auseinander gleiten. Sie ziehen sich an und Stoßen sich ab. Frag mich nicht wie.

Um als Dämpfer zu fungieren kann es nur so funktionieren, dass sich die Magnete abstoßen.
Weg gleiten ist durch den Kunststoffkörper indem sie sich befinden sowohl zur Seite wie auch nach oben ausgeschlossen.
Gruß
Peter

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste