• 1
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
 
Benutzeravatar
Robert
Administrator
Beiträge: 3404
Registriert: 11. Apr 2009 19:36
Wohnort: Berlin

Re: Der Tonabnehmer Thread

19. Okt 2019 16:40

Hallo zusammen,

ich teste aktuell mal MC.

Erster Eindruck: Sensationell.

Gruß Robert
Dateianhänge
0B79A02F-C7D4-4801-8913-B42CCE27560E.jpeg
CE550843-F4B1-4C4D-B556-062EBA694967.jpeg
 
Benutzeravatar
Bodi
Beiträge: 580
Registriert: 15. Jun 2011 14:01
Wohnort: Köln-Bonn
Kontaktdaten:

Re: Der Tonabnehmer Thread

19. Okt 2019 19:52

Sieht teuer aus ...bitte mehr info‘s. :-)
 
Benutzeravatar
Robert
Administrator
Beiträge: 3404
Registriert: 11. Apr 2009 19:36
Wohnort: Berlin

Re: Der Tonabnehmer Thread

19. Okt 2019 19:55

Kiseki Blue N.S.
Dateianhänge
C37BD9D4-B804-4DE2-8C8D-2481D26900C2.jpeg
C37BD9D4-B804-4DE2-8C8D-2481D26900C2.jpeg (83.55 KiB) 1969 mal betrachtet
 
Benutzeravatar
Unison12
Beiträge: 1572
Registriert: 4. Mai 2012 18:54
Wohnort: Thüringen

Re: Der Tonabnehmer Thread

19. Okt 2019 21:03

Hallo Robert 
Welche Phonovorstufe hast du?
Man hört nie aus

Uwe
 
 
Benutzeravatar
Robert
Administrator
Beiträge: 3404
Registriert: 11. Apr 2009 19:36
Wohnort: Berlin

Re: Der Tonabnehmer Thread

19. Okt 2019 21:36

Unison12 hat geschrieben:
Hallo Robert 
Welche Phonovorstufe hast du?


Keces e-Phono und einen Prototypen den ich in Serie bauen lassen möchte (Röhren Phonopre).

Gruß Robert
 
Benutzeravatar
Unison12
Beiträge: 1572
Registriert: 4. Mai 2012 18:54
Wohnort: Thüringen

Re: Der Tonabnehmer Thread

19. Okt 2019 22:32

Danke , der Prototyp interessiert mich. Gibt es schon was genaues?
Man hört nie aus

Uwe
 
Benutzeravatar
Robert
Administrator
Beiträge: 3404
Registriert: 11. Apr 2009 19:36
Wohnort: Berlin

Re: Der Tonabnehmer Thread

7. Dez 2019 11:33

Ich habe zugeschlagen. Für mich noch mal eine erhebliche Steigerung zum Dynavector.

Gruß Robert
Dateianhänge
348637D7-E436-472B-A58A-D5C56037EEAB.jpeg
 
thomas1960
Beiträge: 5235
Registriert: 13. Dez 2009 21:00
Wohnort: Taunus

Re: Der Tonabnehmer Thread

8. Dez 2019 12:39

Hi Robert,
welches Kiseki ist es denn? Da gibt es doch zwei...?
Was passiert nun mit dem Dyna  ;)  :Blumen: ?
Wege entstehen dadurch, daß man Sie geht.
Schau auf das Schöne, dann bringst auch du das Schöne in deine Welt.
 
Benutzeravatar
Robert
Administrator
Beiträge: 3404
Registriert: 11. Apr 2009 19:36
Wohnort: Berlin

Re: Der Tonabnehmer Thread

8. Dez 2019 15:08

Kiseki Blue N.S.

http://www.audio-offensive.de/wp-conten ... i-2-16.pdf

Das Dynavector wird wohl in der Kiste oder im Marktplatz landen - oder doch noch nen Dreher mit 2 Tonarmen kaufen? :-)

Gruß Robert
 
Benutzeravatar
Horn-ophil
Moderator
Beiträge: 1339
Registriert: 12. Dez 2012 14:45
Wohnort: Home of the hessisch "Land-Day"

Re: Der Tonabnehmer Thread

7. Aug 2020 14:23

Der zweite Test für das Excalibur Platinum ist nun im web bei fairaudio.de zu finden.
Viel Spaß beim lesen :Bier:
- Carpe that fucking diem -
 
Benutzeravatar
Hififreak
Beiträge: 273
Registriert: 6. Feb 2017 08:26
Wohnort: Nähe Riedenburg

Re: Der Tonabnehmer Thread

7. Aug 2020 14:44

Mein Platinum wird immer besser ;-)
 
Benutzeravatar
Horn-ophil
Moderator
Beiträge: 1339
Registriert: 12. Dez 2012 14:45
Wohnort: Home of the hessisch "Land-Day"

Re: Der Tonabnehmer Thread

7. Aug 2020 16:12

Hififreak hat geschrieben:
Mein Platinum wird immer besser ;-)

:cool: :Bier:
Mein Phasemation auch...hab mir auf Anraten von Max noch etwas bestellt um das effektive
Gewicht meines Tonarms leicht zu erhöhen um somit die Anfälligkeit gegen Temperaturen <20 Grad
etwas zu reduzieren ;)
- Carpe that fucking diem -
 
thosh
Beiträge: 433
Registriert: 23. Mär 2015 12:12

Re: Der Tonabnehmer Thread

15. Sep 2020 15:29

Ich habe hier noch ein Ortofon Vinylmaster Red rumliegen. Alter ist irgendwo um die 5 Jahre eventuell älter. Wurde von mir neu bei phonophono gekauft war aber eine Fehlberatung, das System ist nie viel gelaufen weil es mir nie gefallen hat, zu nervig zu wenig Bass aber gute Auflösung, passt vermutlich nicht zum Technics 1210. Hab inzwischen ein Nagaoka MP110 drauf.
Was kann man für so ein System noch verlangen ? Kostet neu aktuell um die € 190 glaube ich.
  • 1
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 6 Gäste