Benutzeravatar
Oliver
Thema Autor
Beiträge: 410
Registriert: 12. Jun 2019 21:02

Re: Tonabnehmer für Sansui SR-222 MK V

26. Mär 2020 18:34

Genau so habe ich ihn auch eingestellt. Eine Tonarmwaage habe ich noch von meinem Acoustic Solid hier. 
Man sollte schon deshalb kein langes Gesicht machen, weil man dann mehr zu rasieren hat.
 
Benutzeravatar
Hififreak
Beiträge: 218
Registriert: 6. Feb 2017 08:26
Wohnort: Nähe Riedenburg

Re: Tonabnehmer für Sansui SR-222 MK V

26. Mär 2020 18:43

Super,
Dann wünsch ich Dir jetzt viel Spaß mit Deinem wieder aktiviertem Sansui,
jetzt kannst die Platten wechseln wie ein DJ ;-)
 
Benutzeravatar
Oliver
Thema Autor
Beiträge: 410
Registriert: 12. Jun 2019 21:02

Re: Tonabnehmer für Sansui SR-222 MK V

27. Mär 2020 10:02

Guten Morgen!

Ich habe jetzt auch mal einige hochwertigere Aufnahmen auf beiden Spielern gehört. Hier hat in den meisten Fällen der Acoustic Solid mit dem Dynavector die Nase vorn, weil er sauberer, klarer spielt. Aber wie bereits geschrieben, das Audio-Technica ist noch nicht eingespielt und vernünftig montiert. Da geht sicher noch was. 

Im Grunde habe ich jetzt aber das, was ich haben wollte. Einen Spieler für meine alten Schätzchen und einen für die neuen. 
Man sollte schon deshalb kein langes Gesicht machen, weil man dann mehr zu rasieren hat.
 
thomas1960
Beiträge: 5134
Registriert: 13. Dez 2009 21:00
Wohnort: Taunus

Re: Tonabnehmer für Sansui SR-222 MK V

27. Mär 2020 13:33

Super!
So habe ich es auch:
die Sonys für Rock’n’Roll und den Feickert für den besseren Rock’n’Roll  :Bier:  :winke:
Wege entstehen dadurch, daß man Sie geht.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste